Pressespiegel

Pressespiegel

2017

11.07.2017, WDR 2:
Protestforscherin Sabrina Zajak zu G20 (0.0 )
Linksextreme wollen Umsturz des Systems
http://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr2/audio-protestforscherin-zu-g-linksextreme-wollen-umsturz-des-systems-100.html

07.07.2017, neues-deutschland.de:
Tu nix! Tu was! Was tun? (0.0 )
Die neue Linke zwischen "Theoriearbeit" und dem "Ideal des Konkreten" - ein Diskussionsstand (Rückblick auf einen Workshop mit dem Bochumer ISB der RUB)

07.07.2017, Kristeligt Dagblad (DK):
Fra Vietnam til G20: Gør protester en forskel længere?
Fra Vietnam til G20: Gør protester en forskel længere? (pdf) (0.0 )
Die Protestforscherin Sabrina Zajak vom ISB der RUB im Gespräch zu G20

28.06.2017, Stadtspiegel (Bochum):
Graphik aus Spanien (783.9 kB)
Ausstellung Helios Gómez wird eröffnet

03.06.2017, Stadtspiegel (Bochum):
Abgrenzung und Identität (1.5 MB)
Schauspielhaus startet mit Stiftung Geschichte des Ruhrgebiets Themenreihe "Wir und die?"

08.05.2017, neues deutschland:
Emanzipatorische Identitäten (328.9 kB)
Judentum und Revolution. Rolf Hoffrogge über den Weltverband "Poale Zion" zwischen Zionismus und Kommunismus

28.04.2017, WAZ (Wochenende):
Menschen im Bergbau (980.4 kB)
Oral History: Ein digitaler Gedächtnisspeicher archiviert das Wissen über den Bergbau in lebensgeschichtlichen Interviews

28.04.2017, lokalkompass.de (Bochum):
Die Gewerkschaft Solidarność im westdeutschen Exil
Vortrag von Stefan Garsztecki im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets

24.04.2017, cardiff.ac.uk/news:
School welcomes back German colleague as Honorary Professor

15.04.2017, WAZ:
Die Friedensbewegung harrt aus (369.5 kB)
Ostern protestieren Aktivisten traditionell gegen den Krieg. Die ISB-Juniorprofessorin Sabrina Zajak zur Rolle der Friedensbewegung



Der Pressespiegel dient nicht der Weiterleitung