Pressespiegel 2010

Pressespiegel

2010

23.12.2010, Radikal Hayat:
2010 Kültür Başkenti rüzgar gibi geçti gitti
Das Kulturhauptstadtjahr [İstanbul] 2010 ging wie ein Wind vorbei
[Interview mit Dr. Jürgen Mittag zum Vergleich der drei Kulturhauptstädte 2010 İstanbul, Peç und das Ruhrgebiet]

21.12.2010, WAZ Bochum / Der Westen.de:
Geschichtsprojekt im Stadtarchiv:
Neue Sichtweise auf das Fremde (Geschichtsprojekt)   (443.4 kB)
Neue Sichtweise auf das Fremde [mit einem Beitrag des Instituts für soziale Bewegungen zu Zwangsarbeit]

20.12.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Migration und Identität:
Geschichte zum Anfassen (Projekt zu Migration)   (386.7 kB)
Schülerlabor bot Geschichte zum Anfassen [mit einem Beitrag des Instituts für soziale Bewegungen zu Zwangsarbeit]

17.12.2010, WAZ Bochum:
Schüler forschen im Stadtarchiv   (326.8 kB)
Projekt des Schülerlabors der Ruhruni mit der Graf-Engelbert-Schule. Geisteswissenschaftliche Experimente [mit einem Beitrag des Instituts für soziale Bewegungen zu Zwangsarbeit]

17.12.2010, WAZ Bochum:
Literatur zum Thema Fremdsein   (433.3 kB)

13.12.2010, Newsletter Forum Geschichtskultur:
Besprechung zu: Tanja Penter, Kohle für Stalin und Hitler. Arbeiten und Leben im Donbass 1929-1953 (Veröff. d. ISB, 2010)

09.12.2010, WAZ Bochum:
Das Wunder soll weiter gehen   (504.1 kB)
Das Buch "Literaturwunder Ruhr" wurde von den Herausgebern und einigen Beteiligten vorgestellt

06.12.2010, WAZ Bochum:
Historische Filme aus dem Ruhrgebiet   (184.9 kB)

Heft 3 / 2010, Das Historisch-Politische Buch:
Besprechung zu: Hans Christoph Seidel, Der Ruhrbergbau im Zweiten Weltkrieg (Veröff. d. ISB, 2010)

6/2010 (November / Dezember), Westfalenspiegel:
Besprechung zu: Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch

November / Dezember 2010, Zuhause in Bochum:
Besprechung zu: Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch

29.11.2010, WAZ Bochum:
"Rote Kapelle": Mommsen sprach über Widerstand gegen Hitler   (430.4 kB)
Als besonderer Festredner der Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets wurde der 80jährige Historiker auch selbst gewürdigt

16.11.2010, WAZ Bochum:
Polnische Spuren im Ruhrgebiet   (120.2 kB)

06.11.2010, Zaman:
Istanbul Doğu ile Batı arasında hem köprü hem terazi   (474.5 kB)
Istanbul ist zwischen Ost und West sowohl Brücke als auch Waage

04.11.2010, WAZ Bochum:
Zeitgeschichte, wie sie im Buche steht   (306.9 kB)
Luise Dreßler pflegt die Tradition der Büchergilde Gutenberg

04.11.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Ein Leben für die schönen Bücher   (139.3 kB)
Luise Dreßler stellt Buch über ihren Ehemann, den Neugründer der Büchergilde vor

Oktober / November 2010, Die Beste Zeit. Das Magazin für Lebensart:
Mille hoch zwei: (Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch)

Oktober 2010, Natürlich:
Das Ruhrgebiet ist eine ganz besondere "Geschichtslandschaft". (Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch)

25.10.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Migration und Fremdheit in Bochum   (166.0 kB)
Veranstaltungsreihe beginnt im November

19.10.2010, WAZ Bochum:
Im Zeichen des „Eisernen Kanzlers“   (189.7 kB)
Erstmals findet die wissenschaftliche Tagung der Otto-von-Bismarck-Stiftung in Bochum statt. Öffentlicher Vortrag

16.10.2010, GeoWis online-magazin:
Dicker Brocken
(zu: Der Ruhrbergbau im Zweiten Weltkrieg von Hans-Christoph Seidel)

14.10.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Für die Linse sind alle Schweißperlen gleich. Ausstellung im Haus der Geschichte [Arbeitswelten]
"Arbeit, insbesondere Erwerbsarbeit, ist gesellschaftliche Teilhabe. Sie hilft uns, uns selbst zu verwirklichen und zu definieren." (Guntram Schneider, NRW-Arbeitsminister)

14.10.2010, WAZ Bochum:
Nichtöffentlicher Raum wird öffentlich gezeigt   (997.1 kB)
Fotoausstellung „Arbeitswelten“ zeigt Menschen in würdevollen Arbeitssituationen. Guntram Schneider: „Richtungsweisend“

09.10.2010, WAZ Bochum:
Tausend Seiten Ruhrgebiet   (189.8 kB)
Die Bochumer Historiker Tenfelde und Urban legen ein monumentales Geschichts-Panaroma über unsere Region vor

07.10.2010, WAZ Bochum:
Arbeitsminister eröffnet Ausstellung   (478.3 kB)

15.09.2010, Deutschlandradio Kultur:
Die Suche nach einer neuen Identität
Radiobeitrag über "Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch" zum Anhören.

16.08.2010, Neue Ruhr Zeitung:
Rückschlag für die Marke Duisburg
Was die Loveparade-Tragödie für die Stadt und das Ruhrgebiet bedeutet: Vier Macher aus der Region im NRZ-Gespräch (u.a. mit Dr. Jürgen Mittag)

13.08.2010, derwesten.de:
Geschichten(n) aus dem Ruhrgebiet
Klaus Tenfelde und Thomas Urban haben ein historisches Lesebuch des Reviers herausgegeben

09.08.2010, Frankfurter Allgemeine Zeitung:
Ruhrmetropole. Kritik in Kürze (Das Ruhrgebiet. Ein historisches Lesebuch)

05.08.2010, Wirtschaftswoche:
Experten prophezeien Duisburg düstere Zukunft (Image der Ruhrgebietsstadt nach der Loveparade-Tragödie)

05.08.2010, Handelsblatt:
Experten prophezeien Duisburg düstere Zukunft (Image der Ruhrgebietsstadt nach der Loveparade-Tragödie)

15.07.2010, Stern:
Die Seele vom Revier   (46.6 kB)
Der Ruhrpott, Europas Kulturhauptstadt 2010, sucht nach einer Zukunft ohne Kohle und Stahl.
Der stern porträtiert Menschen, die diese Suche mit viel Herzblut betreiben.

13.07.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Ein dicker Brocken im Jahr der Kultur   (171.2 kB)

12.07.2010, bsz - Bochumer Stadt- und Studierendenzeitung:
Historisches Lesebuch zum Ruhrgebiet

12.07.2010, WAZ:
Für Bewohner und Besucher gemacht   (266.8 kB)
Das historische Lesebuch "Das Ruhrgebiet" von Thomas Urban und Klaus Tenfelde wurde vorgestellt

09.07.2010, derwesten.de:
Ein Lesebuch für alle
Auf über 1100 Seiten legen Prof. Klaus Tenfelde und Dr. Thomas Urban ein Geschichtspanorama des Ruhrgebiets vor

09.07.2010, WAZ Bochum:
Lesebuch erzählt vom Ruhrgebiet

20.06.2010, Sabah (türk.):
Die Europäische Union muss der Türkei Perspektiven anbieten   (1.7 MB)

29.04.2010, WAZ Bochum:
Die Moderne historisch

23.04.2010, gelsenkirchener-geschichten.de:
Wie die Kohle aus dem Ruhrgebiet verschwand
(Programmhinweis WDR)

18.03.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Jens Geier im Haus der Geschichte   (2.8 MB)
Europaabgeordneter zu Gast

10.02.2010, WAZ Bochum:
Eine Partei im Wandel. Beim Symposium zu Ehren Bernd Faulenbachs wurde über das Godesberger Programm und die SPD diskutiert

10.02.2010, WAZ Bochum:
Geschichte. Eine Partei im Wandel
[Symposium Bernd Faulenbach und Bad Godesberger Programm]

08.02.2010, Ruhr Nachrichten Bochum:
Zwischen Wissenschaft und Politik. Bochumer SPD ehrt Bernd Faulenbach

03.02.2010, WAZ Bochum:
Müntefering redet über Godesberger Programm

02.02.2010, pottblog.de:
Symposium: Godesberger Programm der SPD zeitgeschichtlich betrachtet

30.01.2010, WAZ Bochum:
Müntefering kommt zum Symposium (Symposium: Nach Godesberg

28.01.2010, WAZ Bochum:
"Godesberger Programm" als Tagungsthema

Frühjahr 2010 Nr. 20, schaffrath:now!:
Der Schatz im Ruhrgebiet   (185.1 kB)
Geschichten und Erfahrungen der Gesellschaft vereint im Charme der alten Zechenkultur

18.01.2010, volksfreunde.de:
Die richtige Mischung macht's
(Kulturhauptstadt)

16.01.2010, dpa:
Kulturhauptstadt hängt nicht vom Geld ab

09.01.2010, Deutschlandradio Kultur:
Interview mit Prof. Dr. Klaus Tenfelde: Ruhr.2010 vor der Eröffnung: Das Ruhrgebiet eine Kulturregion?

01.01.2010, DW-World.de (Deutsche Welle):
Kulturellen Reichtum zeigen und fördern

Januar 2010, Ruhrität(en):
Die Zukunft der RuhrStadt (Ein Gespräch mit Prof. Dr. Klaus Tenfelde über die Denkschrift der Bürgerschaftlichen Initiative Ruhrstadt)