Wintersemester 2016/17

Lehrveranstaltungen

Institut für soziale Bewegungen

Wintersemester 2016/17


Prof. Dr. Stefan Berger

Forschungskolloquium:
Sozialstrukturen und soziale Bewegungen
2 St., montags, 18-20 Uhr im Haus der Geschichte des Ruhrgebiets (Clemensstr. 17-19, 44789 Bochum)
Start: 31.10.20176


Dr. Ralf Hoffrogge; Dr. Marcel Bois

Seminar im zweiten Studienjahr:
Proletarische Frauenbewegung in Deutschland 1871-1933
Blockveranstaltung am 20.10.2016, 03.12.2016 und 28.01.2017
Start: 20.10.2016


Prof. Dr. Karsten Rudolph

Vorlesung:
Der Niedergang der Demokratie. Europa in der Zwischenkriegszeit 1918-1939
2 St., mittwochs, 10-12 Uhr
Start: 26.10.2016


PD Dr. Hans-Christoph Seidel

Seminar im zweiten Studienjahr:
Arbeit im Nationalsozialismus
2 St., freitags, 14-16 Uhr
Start: 21.10.2016

Hauptseminar:
Geschichte des Wohnens im 19. und 20. Jahrhundert
2 St., montags, 16-18 Uhr,
Start: 17.10.2016


PD Dr. Hans-Christoph Seidel, Dr. Alexander Schwitanski

Oberseminar: 
Die kulturelle Moderne im Ruhrgebiet 1900 bis 1930
2 St., mittwochs, 18-20 Uhr
Start: 19.10.2016


Dr. Sebastian Voigt

Übung für Fortgeschrittene:
Von den Frühsozialisten bis zu den Bolschewiki. Klassische Texte des Sozialismus im langen 19. Jahrhundert
Blockveranstaltung am 21.10., 22.10., 02.12. und 03.12.2016
Start: 21.10.2016


Prof. Dr. Sabrina Zajak

Seminar:
Lokale Praktiken globalen Wandels
2 St., dienstags, 10-12 Uhr, UFO 0/05
Start: 18.10.2016

Seminar:
Bürgerschaftliches Engagement in Nordrhein-Westfalen
2 St., dienstags, 14-16 Uhr, GC 03/33
Start: 18.10.2016

Vorlesung:
Gebiete, Methoden und Theorien der Politikwissenschaft 
2 St., donnerstags, 10-12 Uhr, HGC 10
Start: 20.10.2016


An dieser Stelle finden Sie das vollständige Vorlesungsverzeichnis der Ruhr-Universität.