Veröffentlichungen des Instituts für soziale Bewegungen

Reihe B: Quellen und Dokumente

Geschichte der anarchistischen Bewegung Band 1

Manfred Burazerovic
Quellen zur Geschichte der anarchistischen Bewegung
Bestandsverzeichnis der anarchistischen Broschüren im Institut zur Erforschung der europäischen Arbeiterbewegung

289 Seiten
ISBN: 3-88474-194-2

Essen: Klartext Verlag 1994


Die Sammlung der anarchistischen Broschüren im Bestand der Bibliothek des Bochumer Instituts zur Erforschung der europäischen Arbeiterbewegung umfasst den Zeitraum 1864 bis 1993 und ist in Quantität und Qualität für den deutschsprachigen Raum einzigartig. Alle Facetten anarchistischen Denkens wie auch die Widersprüche und historischen Brüche in der Geschichte der anarchistischen Bewegung sind in der Sammlung dokumentiert; sie enthält Texte aus allen Phasen der Agitation, zu allen relevanten Themen, von allen bedeutenden Autoren. Die Broschüre war das Medium, mit dem die Anarchisten ihre Forderungen und ihre Ziele artikulierten und sowohl theoretische Schriften wie auch Stellungnahmen zu tagespolitischen Ereignissen preisgünstig verbreiteten.
Das Bestandsverzeichnis erschlie├čt die Sammlung anarchistischer Broschüren des Bochumer Instituts zur Erforschung der europäischen Arbeiterbewegung. Neben den Autoren des anarchistischen Lagers enthält das Verzeichnis auch zeitgenössische Abhandlungen und Schriften über den Anarchismus von politischen Gegnern, wenn sie einen Bezug zur Sammlung haben.