Ralf Hoffrogge

Institut für soziale Bewegungen

Mitarbeiterportrait Dr. Ralf Hoffrogge
Post-Doktorand

Clemensstr. 17-19
44789 Bochum
Raum

Telefon: +49 (0)234 32 -

Ralf.Hoffrogge [at] ruhr-uni-bochum.de


Zur Person / Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2014 Habilitationsprojekt am Institut für Soziale Bewegungen der Ruhr-Universität Bochum: Arbeit in der Krise - Gewerkschaftliche Krisendeutungen und Krisenpolitik in Deutschland und Großbritannien"
2009-2013 Promotion an der Universität Potsdam zum Thema „Werner Scholem – eine politische Biographie (1895-1940)“ (Publikation: Konstanz 2014)
2011-2012 Lehrauftrag am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der FU Berlin
2008 Magister Artium an der Freien Universität Berlin, Abschlussarbeit "Richard Müller - der Mann hinter der Novemberrevolution" (Publikation: Berlin 2008)
2000 - 2008 Studium der Geschichte an der Freien Universität Berlin, Nebenfächer Politikwissenschaft und Psychologie
2005 - 2006 Fulbright-Stipendiat an der Washington University in St. Louis, Missouri, USA
1999 - 2000 Zivildienst in einer Einrichtung für geistig Behinderte
1999 Abitur am St. Franziskus-Gymnasium in Lingen (Ems)

Forschungsschwerpunkte

-Gewerkschaftsgeschichte
-Historische Kommunismusforschung
-Biographien der deutschen Arbeiterbewegung

Aktuelles Forschungsprojekt

Arbeit in der Krise - Gewerkschaftliche Krisendeutungen und Krisenpolitik in Deutschland und Großbritannien

Veröffentlichungen

2017 Publikationen Ralf Hoffrogge   (53.9 kB)